17.-19.03. – Ausbildung zum Medienscout MV

Stand: 24.02.2017, 16.28 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info

Medienkompetent hoch 10

Jubiläum: Zum zehnten Mal werden jugendliche Medien-Experten in M-V ausgebildet

Ab sofort können sich Jugendliche (Klasse 8-10) wieder für eine Ausbildung als Medienscout MV anmelden. Die Ausbildung der 10. Generation Medienscouts MV findet vom 17.-19. März 2017 in Wismar (Jugendherberge/Filmbüro MV, Bürgermeister-Haupt-Straße 51-53, 23966 Wismar) statt.

Ein Wochenende lang wird den Jugendlichen nicht nur Wichtiges zu Themen wie Cybermobbing, Datenschutz, YouTube, Computerspielen, Viren, Trojanern und Urheberrecht erklärt, sondern ihnen werden auch Methoden vermittelt, mit denen sie ihr neues Wissen interessant an andere Jugendliche weitergeben können. Daneben werden bereits aktive Medienscouts MV erzählen, wie sie zum Beispiel an den Schulen Workshops oder Projekttage durchführen und welche Erfahrungen sie gesammelt haben.

Die Ausbildung zum Medienscout MV ist wie immer für die Teilnehmenden komplett kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt über die Website www.medienscouts-mv.de. Selbstverständlich können sich auch zwei bis drei Jugendliche aus einer Schule anmelden. Auf der Website gibt es alle weiteren Informationen.

„Es ist die Chance, sich mit Jugendlichen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern ein Wochenende lang auszutauschen, zu vernetzen und sich umfangreiches Wissen anzueignen“, so Antje Kaiser, die Projektkoordinatorin der Medienscouts MV. „Das Wochenende ist immer locker, und die Wissensvermittlung findet auf Augenhöhe statt. Das ist uns wichtig.“

Über das Projekt
Bisher wurden insgesamt über 300 Medienscouts ausgebildet. An ihren Schulen werden die Jugendlichen in ihrer Peer-to-Peer-Arbeit von dem Expertenteam unterstützt. Gleichzeitig können auch pädagogische Fachkräfte an den Ausbildungs-Wochenenden teilnehmen. Für sie gelten die gleichen Bedingungen (kostenfrei, Anerkennung als Fortbildung) wie für die Jugendlichen. Nach dem Wochenende unterstützen die Fachkräfte die Jugendlichen und begleiten sie pädagogisch.

Medienscouts MV ist ein gemeinsames Projekt von sechs Partnern. Dies sind der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V, die Medienanstalt M-V, das Landeskriminalamt M-V, der Landesjugendring M-V, die Landeskoordinierungsstelle für Suchtthemen M-V und die ComputerSpielSchule Greifswald.

Im Workshop der ComputerSpielSchule Greifswald wird über eigene Erfahrungen mit Spielen diskutiert Quelle: LJR MV

Gemeinsame Pressemitteilung – Medienkompetent hoch 10.
Zum zehnten Mal werden jugendliche Medien-Experten in M-V ausgebildet

 

 

03.03.2017 – Medienscouts MV machen Schule

Stand: 21.02.2017, 23.51 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info

Fortbildungsveranstaltung für Lehrer/innen, Schulsozialarbeiter/innen und pädagogische Fachkräfte am 03. März im Rostocker Offenen Kanal rok-tv

 

Medienscouts MV ist ein Peer-to-Peer-Projekt der Medienbildung. Ob das funktioniert? Um es vorwegzunehmen: Ja, das tut es! Jugendliche werden fit gemacht im Umgang mit digitalen Medien und Themen. Dieses Wissen geben sie dann an Ihrer Schule an andere Schüler/-innen und manchmal auch an Pädagogen und Eltern weiter. Allerdings brauchen die jungen Medienscouts auch Ihrerseits Unterstützung.

Und da kommen Sie ins Spiel! Medienscouts MV unterstützen Sie bei dem Thema Medienbildung an Ihrer Schule. Unterstützen auch Sie die jungen Engagierten und unser Projekt! Sie möchten wissen, wie so ein Ausbildungswochenende abläuft, einen Einblick in die Themen bekommen oder einen Vortrag von Medienscouts MV erleben?

Sie möchten wissen, was Sie konkret tun können, um Medienscouts an Ihrer Schule zu haben und zu unterstützen? Dann laden wir Sie herzlich zu der Fortbildung „Medienscouts MV machen Schule“ ein.

Datum: 3. März 2017
Zeit: 10:00–15:00 Uhr
Ort: Offener Kanal Rostock rok-tv (Grubenstr. 47, 18055 Rostock)

Anmelden können Sie sich zu „Medienscouts MV machen Schule“ bis zum 27. Februar 2017 unter diana.lokatis@datenschutz-mv.de.

Medienscouts MV ist anerkannt als Fortbildung vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.

In der pdf-Datei finden Sie den Ablauflplan: Einladung Medienscouts MV machen Schule.

 

 

Hören, Sehen, Ausprobieren – mit Kindern Medien entdecken, aber wie?

Stand: 30.01.2017, 05.09 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Allgemein

Unter diesem Motto findet in Güstrow, vom 15. bis 17. März 2017, die Medienakademie für Haupt- und Ehrenamtliche in der Arbeit mit Jugendlichen statt. Tagungsort ist das Haus der Kirche im Grünen Winkel 10. Dort wird die Fortbildung unter der Leitung von Martina Kerle, Sabine Münch und Burkhard Schmidt durchgeführt. Hauptanliegen ist dabei die Diskussion über frühkindliche Medienbildung und die spielerische Umsetzung in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen.

Nähere Informationen finden sich unter folgendem Link

 

Unser Kind, die Medien und wir – sicherer Umgang mit digitalen Medien

Stand: 02.01.2017, 16.21 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Zu diesem Thema findet am Mittwoch, dem 11.01.2017, in Kooperation mit der ComputerSpielSchule Greifswald eine Informationsveranstaltung in der „Schwalbe“ statt.
 

Ziel der Verantwortlichen ist es, Eltern einen Einblick in die digitale Lebenswelt ihrer Kinder zu gewähren.

Nähere Informationen finden sich unter diesem Link

 

Weihnachts- & Neujahrsgrüße

Stand: 24.12.2016, 13.54 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Allgemein

Die Mitarbeiter/innen der ComputerSpielSchule Greifswald wünschen allen Partner/inne/n und Besucher/inne/n ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Tage im Kreise Ihrer Lieben.

Wie immer möchten wir an dieser Stelle die Gelegenheit ergreifen, um uns für die gute Zusammenarbeit zu bedanken, die uns ein weiteres erfolgreiches Jahr beschert hat.

Nutzen Sie die Feiertage, um neue Energie zu schöpfen und rutschen Sie gut ins Jahr 2017.

 

Weihnachtsferien (17.12.16-09.01.17)

Stand: 15.12.2016, 15.41 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten

Das Team der Öffnungszeiten verabschiedet sich in die Weihnachtsferien und das bedeutet, dass die ComputerSpielSchule am Freitag, dem 16.12.2016, zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet hat. Wir wünschen all unseren Besuchern schöne Feiertage und freuen uns, Euch ab Dienstag, dem 10.01.2017, wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Jugendliche rocken Medien

Stand: 21.11.2016, 10.24 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info

Seit 4 Jahren gibt es Medienscouts MV

Jugendliche aus Strasburg, Pasewalk, Dummerstorf, Sanitz, Lübtheen, Gützkow und Neustrelitz haben sich am Wochenende (18.-20.11.2016) zur Medienscouts-Ausbildung in der Jugendherberge Waren getroffen. Sie fahren als Expertinnen und Experten zu Themen wie Datenschutz, YouTube, Cybermobbing, Cybercrime und Computerspiele nach Hause. Ab Montag stehen sie ihren Schulen und Jugendclubs als Peer-Trainer/innen zur Verfügung, um ihr neues Wissen an Jugendliche, Lehrer/innen und Eltern weiterzugeben.

„Wir fanden das besonders interessant, weil es so relevant ist. Es ist wichtig zu wissen, was in sozialen Netzwerken abgeht und worauf man achten muss. Uns hat gefallen, dass es einen guten Wechsel zwischen Informationen und Spaß gab“, sagten die Geschwister Ellen und Henry Freyschmidt aus Waren.

Die 10. Medienscout-Ausbildung findet vom 17. bis zum 19. März 2017 in Wismar statt. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.medienscouts-mv.de.
Zudem erhalten Sie die vollständige Pressemitteilung als pdf: PM_Jugendliche-rocken-Medien. Seit-4-Jahren-gibt-es-Medienscouts-MV.

foto-medienscouts-mv-in-waren-002

Die Medienscouts MV und ihre Ausbilder/innen in Waren, Foto: Sabine Münch.

 

 

Elternabende der CSG im November

Stand: 04.11.2016, 12.59 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

An zwei Abenden im November wollen wir Eltern, Pädagog/inn/en und Interessierte über verschiedene Themen informieren sowie Raum für Diskussion und Fragen eröffnen, wozu wir Sie herzlich einladen.

csg-elternabende_nov-2016Am 09. November soll es ab 19 Uhr um die digitale Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen gehen und um alles, was mit digitalen Spielen zusammenhängt.

Am 16. November wird ab 19 Uhr alles rund um das Thema „Cybermobbing“ besprochen.

Die beiden Veranstaltungen finden im Jugendzentrum „klex“ (Lange Straße 14, Greifswald) statt.

Wir würden uns über Ihr Kommen freuen.

 

 

Greifswalder Medienfachtag

Stand: 12.09.2016, 17.03 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info

Unter dem Motto „Touchpen statt Füllerkleckse“ findet am 7. Dezember 2016 der Greifswalder Medienfachtag auf dem Gelände des BerufsBildungsWerks Greifswald in der Pappelallee 2 statt.

An diesem Termin wird sich alles um Medienkompetenz als Bestandteil der Wissensvermittlung und die Nutzbarmachung für Lernprozesse drehen.

Die ComputerSpielSchule Greifswald wird hierbei durch Herrn Prof. Dr. Roland Rosenstock repräsentiert, der einen Vortrag zur Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern halten wird. Darüber hinaus werden wir Workshops zu digitalen Spielen in Lehr- und Lernprozessen sowie zur Medienbildung und Medienerziehung von 0-10jährigen beisteuern.

Ein vollständiges Programm und die zuständigen Ansprechpartner erreichen sie über diesen Link.

 

 

Mediennetzwerktreffen – 05. Oktober 2016

Stand: 12.09.2016, 16.30 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info

Medienaktiv M-V, das landesweite Netzwerk der Medienarbeit in Mecklenburg-Vorpommern, lädt herzlich zu seiner nächsten Tagung am Mittwoch, den 5. Oktober 2016, von 10 bis 15 Uhr in die Volkshochschule Rostock (Am Kabutzenhof 20 a, 18057 Rostock) ein. Im Mittelpunkt des Treffens steht das Thema „Kindheit und Medien“.

Anmeldung: Melden Sie sich bitte bis spätestens 30.09.2016 per E-Mail bei Petra Knof (Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern) an. E-Mail: p.knof@medienanstalt-mv.de

Die Veranstaltung wird vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern als Fortbildung für Lehrer/innen anerkannt. Entstehende Kosten werden vom Ministerium jedoch nicht erstattet oder bezuschusst. Interessierte Lehrkräfte regeln eigenverantwortlich ihre Freistellung vom Unterricht.

Den Programmablauf können Sie folgendem pdf-Dokument entnehmen: einladung-zur-tagung-von-medienaktiv-m-v-am-05-10-2016-in-rostock.

 

Mario Kart Turnier – 06.09.2016

Stand: 05.09.2016, 11.46 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Unsere Öffnungszeiten-Sommerpause ist morgen vorbei. Wir eröffnen die Greifswalder ComputerSpielSchule mit einem Mario Kart Turnier, kommt ab 14 Uhr vorbei und begebt euch in einen spannenden Wettstreit. Möge die/der Beste gewinnen.

Mario Kart Turnier
Dienstag, 06.09.2016; 14-17 Uhr
CSG/ Stadtbibliothek

 

 

Die Öffnungszeiten gehen in die Sommerpause

Stand: 19.07.2016, 15.25 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten

Wir möchten alle Besucher der ComputerSpielSchule Greifswald darüber informieren, dass das Team der Öffnungszeiten sich vom 23. Juli bis zum 05. September in die Sommerpause begibt.

Die Medienkompetenzförderung macht jedoch keine Pause. Während der Sommerferien bieten wir auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von Veranstaltungen an, bei denen sich Interessierte aktiv und kreativ betätigen können. Auf dem Nachfolgenden Flyer finden Sie eine Auflistung aller von uns geplanten Events für die Ferienzeit.

Plakat Sommerevents 3

 

HearthStone-Event – CSG meets Kiste

Stand: 11.07.2016, 22.05 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Am 15.07.2016 findet in Kooperation mit dem Studentenclub Kiste e.V. in der Zeit von 16.00-21.00 Uhr ein HearthStone Event statt. Alle großen und kleinen Kartenspieler haben die Gelegenheit sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, sich über das Spiel zu informieren oder sich in Duellen zu messen. Die Mitarbeiter der ComputerSpielSchule Greifswald und des Kiste Clubs freuen sich über Euer zahlreiches Erscheinen.

nähere informationen finden sich unter diesem Link

 

Fachtag – „Medien_leiden_schaf(f)t“ (30. Mai 2016)

Stand: 21.06.2016, 19.40 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info

Unter dem Motto „Medien_leiden_schaf(ft)“ fand am 30.05.2016 ein Fachtag zum Thema Mediensucht und Prävention statt. Dabei wurde zum Gedankenaustausch eingeladen und es bestand die Möglichkeit sich sowohl über den Schutz vor Mediensucht, als auch über Wege aus der Sucht heraus zu informieren. Auch die ComputerSpielSchule Greifswald war mit Vertretern anwesend und steuerte einen Vortrag und einen Workshop bei.

Medien_leiden_schaf(f)t_Fotor

 

Tagung „Mediatisierung und religiöse Kommunikation“

Stand: 13.06.2016, 23.09 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Vom 6. bis 8. Juli 2016 findet am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald eine interdisziplinäre Fachtagung zum Thema „Mediatisierung und religiöse Kommunikation“ statt. Die wissenschaftliche Leitung dieser Veranstaltung, bei der es um Herausforderungen für Kirche und Theologie im digitalen Zeitalter geht, übernehmen Professor Dr. Roland Rosenstock und Ines Sura.                         Eine Anmeldung ist noch bis zum 30. Juni unter tagungsbuero@wiko-greifswald.de möglich. Es wird kein Tagungsbeitrag erhoben.

Weitere_Informationen_zur_Tagung